Urs Keller Sensei

Urs Keller (Sekundarlehrer) 1977 in Zürich geboren. Vater einer Tochter. Aikido seit Januar 1998, 3. Dan Aikikai Tokyo.

Mein Aikido-Unterricht umfasst:
die technische-, historische- und spirituelle Seite des Aikido’s von Aikidogründer O Sensei Ueshiba Morihei.

Als ich als junger Mann mit Aikido begonnen habe, war es wir wichtig stark zu sein! Und ich wollte mich verteidigen können. Ebenso war ich fasziniert von der Ästhetik der Samurai ähnlichen Aikidobekleidung und den traditionellen Waffen.
Durch mein Geschichtsstudium (Universität Bern) begann ich mich für den Aikido-Gründer O Sensei Ueshiba Morihei zu interessieren. Meine Analysen der von O Sensei hinterlassenen Quellen liessen mich erkennen, dass mir Aikido weitaus mehr bieten kann, als ich es mir anfangs erhofft hatte…
Regelmässig schreibe ich Artikel für’s Aikido Journal. In diesem Zusammenhang habe ich Interviews mit mehreren Aikido-Grössen, die O Sensei noch persönlich gekannt haben, geführt. Auf internationalen Aikido-Stages übersetze ich für meinen Lehrer Gérard Blaize. Eine besondere Freude und Ehre ist es mir, mich jedes Jahr im Kumano Juku Dojo in Japan weiterzubilden und bei dieser Gelegenheit mein Aikido an der internationalen Aikidovorführung des Kumano Hongu Taisha darzubieten.

Ich heisse Sie herzlich willkommen, Aikido bei mir zu lernen und dabei Spass zu haben.

Seit 2010 leite ich gemeinsam mit Pia Schibler die Aikido Qigong Schule Lyss.
Weiter unterrichte ich Aikido in Biel und Murten.

Ich freue mich auf Sie!

Urs Keller Sensei